Zoo Krefeld

Aktuelles

Mittwoch, 15.03.2017

Artenschutzvorträge

Naturschutz in der Stadt Krefeld am Beispiel des Ameisenbläulings und des Kiebitzes

THEO MALSCHÜTZKY (Landespfleger Fachbereich Grünflächen der Stadt Krefeld ) präsentiert Maßnahmen zum Schutz der beiden bedrohten Arten und gibt einen Rückblick auf die bislang durchgeführten Artenschutzmaßnahmen in Krefeld.
Dienstag, 4. April 19 Uhr in der Zooscheune
Eintritt frei, Zugang über die Zookasse