Zoo Krefeld

Sekundarstufe II

  • Einführung in die Methodik der Ethologie

  • Ökologische Nische – erarbeitet an der Raumnutzung im Gehege. Dieses Thema kann in alle ökologischen Kurse der Sekundarstufe II eingebettet werden und eignet sich auch zum fächerübergreifenden Unterricht mit Religion oder Philosophie (Frage der ethisch verantwortbaren Tierhaltung)

  • Soziobiologie der Primaten (Ökologie, Sozialformen, Sozialsysteme und Paarungssysteme, Kommunikation, Sexualverhalten und Evolution des Menschen)

  • Geschlechtsdimorphismus bei Primaten und sexuelle Selektion

  • Beobachtungen zur sozialen Organisation von Tierverbänden (Kommunikationsformen, Verhaltenssynchronisation, Reviere)

  • Haustier – Wildtier (Verhaltensbeobachtungen, Fragen der Evolution, Haustierwerdung als evolutiver Prozess durch Mutation und Selektion)

  • Brutpflegeverhalten bei Säugern, Schwerpunkt Primaten (Elterninvestment)

  • Einführung in die Methodik der Verhaltensforschung

  • Selbstreinigung eines Ökosystems am Beispiel der Pflanzenkläranlage: Filterleistung der Pflanzenkläranlagen im Zoo durch Messung von u.a. Nitrat praktisch nachvollziehen und Ergebnisse graphisch darstellen. Zzgl. 2 € Materialgebühr pro Schüler. Durchführung jeden Donnerstag und Freitag (Herr Schreiner).

  • Respirationstest an Mikroorganismen: Qualitative Betrachtung des Biofilmes in der Pflanzenkläranlage des Zoos. Zzgl. 2 € Materialgebühr pro Schüler. Durchführung jeden Donnerstag und Freitag (Herr Schreiner).

 

Wir bieten nach Rücksprache gerne auch weitere Themen an, um eine individuelle Einbindung in Ihren Unterricht zu ermöglichen. Eine Übersicht aller Unterrichtseinheiten zum Thema "Wasser" finden Sie hier.