Zoo Krefeld

Alpakahengst Simon

Läuft man vorbei an Pony´s und Eseln in Richtung Regenwaldhaus, so wird man bereits von "Simon" erwartet.

Der Alpakahengst sticht durch sein kastanienbraunes Fell und seinen leichten Unterbiss aus der Gruppe hinaus. Er bewohnt zusammen mit seinen drei Weibchen das Gehege in direkter Nachbarschaft von Ziegen und Pavianen.

Da "Simon" eine Handaufzucht ist, ist er überaus neugirig und begrüßt die Besucher meist direkt am Zaun. Doch Vorsicht. Kommt man ihm zu nah, so kann er auch schonmal in die Schulter zwicken.

"Simons" Lieblingsbeschäftigung: Besucher beobachten, fressen und schlafen.