Asiatische & australische Tiere

Der siebte Kontinent, Australien, beherbergt eine vielfältige und faszinierende Tierwelt. Mit seinen zwei Känguruarten vom australischen Festland und seinem Steckenpferd, dem Goodfellow-Baumkänguru von der Insel Neuguinea, beherbergt der Zoo Krefeld gleich drei Beuteltierarten. Für das Goodfellow-Baumkänguru führt der Zoo Krefeld das europäische Erhaltungszuchtprogramm und gilt als Kompetenz- und Zuchtzentrum für diese Art in ganz Europa.

Selten in Zoos und gleichzeitig hoch bedroht ist auch das Berganoa. Die scheue Rinderart von der Insel Sulawesi wird von nur zwei Zoos gehalten. Mächtig und nicht zu übersehen sind die zwei asiatischen Elefantenkühe "Mumptas Mahal" und "Rena". Die Haltung von Elefanten in Krefeld ist eine Auslaufhaltung. Filigran hingegen bewegen sich die chinesischen Muntjaks durch das Laub und die Axishirsche waten  behutsam durch ihre Sumpflandschaft.

Kurzinfo

HighlightBaumkängurus
BesonderesBerganoa

Asiatische Tiere im Zoo Krefeld

  • chinesischer Muntjak
  • Hirschziegenantilope
  • asiatischer Elefant
  • Nilgauantilope
  • Axis-Hirsch
  • roter Panda
  • Berganoa 

Australische Tiere im Zoo Krefeld

  • Goodfellow Baumkänguru
  • graues Riesenkänguru

Zoologische Informationen zu den Tierarten finden Sie im Zootierlexikon

Außerdem interessant:

Nachtsafari

Spezielle Nachtsafaris für Kinder!

weiter

Tierpatenschaft

Werden Sie Pate eines der australischen oder asiatischen Tiere.

weiter