Prakitka

Ein Praktikum ist eine gute Möglichkeit, für kurze Zeit in den Traumberuf "Tierpfleger" hinein zu schnuppern! 

Macht Dir die Arbeit in einem Zoo wirklich Spaß oder ist der Tierpflegerberuf ganz anders, als Du ihn dir vorgestellt hast? Der Zoo Krefeld bietet Schülern und Studenten ab 15 Jahren die Möglichkeit ein Praktikum in der Tierpflege zu absolvieren. In der Regel gibt es eine Wartezeit bis zu einem Jahr.

Voraussetzung für die Zusage ist echtes Interesse an der Arbeit, Bereitschaft zu körperlicher Arbeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

Praktika sind immer unentgeltlich. Die Arbeitszeit dauert von 8 bis 16 Uhr mit 1,5 Stunden Pause. Ein Praktikum ist für eine Bewerbung als Auszubildender in der Tierpflege unbedingt erforderlich. Praktikanten werden in unserem Zoo nicht in Arbeitsbereichen eingesetzt, in welchen gefährliche Tiere, wie z.B. Menschenaffen, Großkatzen oder Nashörner, gehalten werden. Der Kontakt zu unseren Tieren ist in der Regel nicht oder nur eingeschränkt möglich. Bei Interesse bitten wir um ein Bewerbungsschreiben an den Zoo Krefeld.

Kurzinfo

Außerdem interessant: