Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

AfrikaSavanne

Zunächst werden drei Zebras in Krefeld leben, die sich fortpflanzen sollen. Ein Hengst (Turyn, geb. am 12. Mai 2019 im Zoo Plock/ Polen) und eine Stute (Zora, geb. 26. Juli 2019 im Tierpark Herberstein/ Österreich) sind bereits eingezogen, eine zweite Stute wird noch aus England hinzukommen. Weitere Tiere können zukünftig in Krefeld einziehen, wenn Nachwuchs aus anderen Zoos im Rahmen des Zuchtprogramms umzieht.

Die Zebras leben alleine in ihrer neuen Anlage. Eine Vergesellschaftung mit Antilopen oder Straußen auf der AfrikaSavanne wäre möglich. Die Zebras sollen aber auf ihrer eigenen Anlage bleiben, damit auf der AfrikaSavanne die Jungtiere aller Arten unproblematisch aufgezogen werden können und nicht ein Opfer der oft stürmischen Zebras werden.

Seien Sie afrikanischen Savannenbewohnern ganz nah! Verschiedenen Aussichtsplattformen laden zum Verweilen ein und ermöglichen einen Blick über die Anlagen von Spitzmaulnashörnern, Antilopen und Straußen. Beobachten Sie die Dickhäuter, während diese ein ausgiebiges Schlammbad nehmen oder unter den Gleditschien (Lederhülsenbäumen) im Schatten schlafen.

Der Zoo Krefeld ist weit über die Grenzen von NRW bekannt für seine erfolgreiche Haltung und Zucht der bedrohten Spitzmaulnashörner. Bisher wurden in Krefeld fünf kleine Nashörner geboren. Da Spitzmaulnashörner Einzelgänger sind, bewohnen Nashornkuh "Nane" und Nashornbulle "Usoni" getrennte Gehege.

Jedes Jahr werden in Afrika hunderte Nashörner wegen ihrer wertvollen Hörner getötet. In Krefeld gesammelte Gelder fließen an die Organisation Save the Rhino.

Zunächst werden drei Zebras in Krefeld leben, die sich fortpflanzen sollen. Ein Hengst (Turyn, geb. am 12. Mai 2019 im Zoo Plock/ Polen) und eine Stute (Zora, geb. 26. Juli 2019 im Tierpark Herberstein/ Österreich) sind bereits eingezogen, eine zweite Stute wird noch aus England hinzukommen. Weitere Tiere können zukünftig in Krefeld einziehen, wenn Nachwuchs aus anderen Zoos im Rahmen des Zuchtprogramms umzieht.

Die Zebras leben alleine in ihrer neuen Anlage. Eine Vergesellschaftung mit Antilopen oder Straußen auf der AfrikaSavanne wäre möglich. Die Zebras sollen aber auf ihrer eigenen Anlage bleiben, damit auf der AfrikaSavanne die Jungtiere aller Arten unproblematisch aufgezogen werden können und nicht ein Opfer der oft stürmischen Zebras werden.

Kurzinfo

Außerdem interessant:

Weitere Tierwelten

  • Artenschutz-Zentrum AffenPark

  • GorillaGarten

  • PinguinPool

  • PelikanLagune

  • AfrikaSavanne

  • ErdmännchenLodge

  • Regenwaldhaus

  • Schmetterlings
    Dschungel

  • Raubtiere

  • Vogelhaus

  • Südamerika

  • Forscherhaus

  • Haustiere

  • Nordische Tiere

  • Asiatische &
    australische Tiere